Wenn du deinen NFC Transponder verlierst, kontaktiere bitte den Rechteverwalter („Lock Owner“), der den NFC Transponder ausgestellt hat. Der Lock Owner kann diesen NFC Transponder sperren bzw. deaktivieren. Die Sperrinformation wird in der Folge auf jene Schließprodukte übertragen, für die der NFC Transponder berechtigt war. Die Übertragung dieser Sperrinformation erfolgt implizit bei einer der nächsten Smartphone-Interaktionen (z.B. durch einen berechtigten Nutzer, der mittels Smartphone zugangsberechtigt ist)

Wenn du als Lock Owner sicherstellen willst, dass ein Blacklist-Eintrag sofort auf ein Schließprodukt übertragen wird, kannst du dies mit der Funktion „Schloss warten“ sicherstellen (erfordert Vor-Ort-Interaktion mit dem Schließprodukt). "Schloss warten" gibt dir akkurat Auskunft darüber, ob etwaige Blacklist-Einträge synchronisiert sind.

Did this answer your question?